Aus den Berliner Bezirken : Die Leute-Newsletter am Montag

Neuigkeiten aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick lesen Sie am Montag in den Tagesspiegel-Leute-Newslettern. Hier einige Themen.

Was gibt es neues aus Treptow-Köpenick? Darüber informiert Sie unser Leute-Newsletter am Montag.
Was gibt es neues aus Treptow-Köpenick? Darüber informiert Sie unser Leute-Newsletter am Montag.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Ein Dutzend Bezirke – dutzende Geschichten, Nachrichten und Personalien. Der Tagesspiegel hält Sie mit einem kostenfreien Angebot auf dem Laufenden, was sich zwischen Reinickendorf und Neukölln, Spandau und Marzahn-Hellersdorf so alles ereignet. Täglich (außer am Wochenende) gibt es ganz bequem per E-Mail ein Update mit Bezirks-Nachrichten.

96 Ortsteile, 12 Bezirke, 1000 Geschichten. Viele davon erzählen wir – auch dank Ihrer vielen Tipps, Fotos und Hinweise – immer wochentags in unsren Tagesspiegel-Newslettern „Leute“ aus den zwölf Bezirken. Eine kleine Übersicht, was diesmal wichtig wird.

Montags lesen Sie...

Von Thomas Loy aus Treptow-Köpenick:

+++ Exklusiv: Sechs Abgeordnete und ihre Rezepte gegen das Verkehrschaos – auch rund um das Verkehrschaos beim 1. FC Union, der ja kurz vor dem Aufstieg in die Erste Fußball-Bundesliga steht +++ Band Treptow stellt erste Single vor +++ 100 Jahre Autos aus Oberschöneweide


Von Robert Klages aus Lichtenberg:

+++ Alles von Rockhaus bis Rathaus +++ Eigentümer Shai Scharfstein meldet sich das erste Mal persönlich zu Wort +++ Rathaus-Rap: „Gib mir ein G für Gesundheit“ Woop Woop! +++ Kevin Hönicke ist nun SPD-Kandidat zur Bundestagswahl und erzählt, was ihm in Lichtenberg gefällt und was nicht +++

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar