Berlin : Außerdem sollen ein Arbeitslosen- und ein Semesterticket eingeführt werden

Die PDS-Fraktion im Abgeordnetenhaus will sich für eine Senkung der Nahverkehrstarife um 30 Prozent einsetzen. Damit solle dem Rückgang des Fahrgastaufkommens begegnet werden, wie Fraktionschef Harald Wolf am Donnerstag bei der Vorstellung eines 100-Tage-Programms der Fraktion sagte. Zugleich bekräftigte er die Forderung nach Einführung eines Arbeitslosen- und Semestertickets. Außerdem kündigte Wolf eine berlinweite Kampagne gegen die Privatisierung von Wohnungsbaugesellschaften an. Der Verkauf führe zu Mieterhöhungen, verstärkten Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen und zum Verlust von Steuerungsmöglichkeiten des Landes auf den Wohnungsmarkt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben