Ausstellung : Wundermaschinen und Roboterhunde

Eine "allesschreibende Wundermaschine", Roboter und Computerspiele sind ab Freitag im Deutschen Technikmuseum in der Ausstellung "Spiel mit Technik" zu sehen.

Berlin - In der Schau zeigt das Technikmuseum Spiele aus verschiedenen Epochen, wie die Veranstalter mitteilten. Besucher können Roboterhunden beim Fußballspiel zuschauen, sich an einer Carrera-Bahn beim Selbstfahren ausprobieren oder an Chemie- und Elektronikbaukästen Neues lernen.

Darüber hinaus werden Klassiker wie Puppenstuben, Blechspielzeug oder Modelleisenbahnen ausgestellt. Die Ausstellung läuft bis 29. April 2007. Der Eintritt kostet 4,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar