Auszeichnung : Förderverein Berliner Schloss erhält Berolina-Preis

Der Förderverein Wiederaufbau Berliner Schloss wird am Montag mit dem erstmals verliehenen Preis des Fördervereins zur Wiedererstellung und Pflege der Berolina ausgezeichnet.

Der Verein erhalte eine Bronzestatue der Berolina für sein historisches Engagement, hieß es. Fünf Personen, unter ihnen der Geschäftsführer des Fördervereins, Wilhelm von Boddien, erhielten zudem bei der Preisverleihung im Roten Rathaus einen Orden. In der Jury saßen der ehemalige Senatsbaudirektor Hans Stimmann und Bezirksbürgermeister Christian Hanke (SPD). Der Förderverein Berolina wurde im Jahr 2000 gegründet. Er hat sich die Wiedererrichtung des Berolina-Standbildes an seinem ursprünglichen Standort am Alexanderplatz zum Ziel gesetzt. Die aus Kupfer gefertigte Statue war 1895 errichtet worden. 1944 wurde sie endgültig abgerissen. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben