Berlin : Autoknacker auf frischer Tat von Zivil-Streife gestellt

wik

Beim Aufbrechen eines VW Golf wurden gestern früh gegen 3.20 Uhr in der Graudenzer Straße ein 25-Jähriger aus Tiergarten sowie sein Komplize von einer Zivilstreife beobachtet. Beim Zugriff flüchteten die Autoknacker; die Beamten konnten nur den 25-Jährigen stellen. Er ist der Polizei wegen Rauschgift- und Eigentumsdelikten bekannt. Die Polizisten hatten die Männer schon in Mitte beobachtet, wo sie sich auffällig für geparkte Autos interessierten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben