Berlin : Aylâ Neusel präsentiert das Konzept des Projektes an der TU Berlin

sok

Die Präsidentin der Internationalen Frauenuniversität (ifu) Aylâ Neusel präsentiert das Konzept des Projektes am kommenden Dienstag in der TU Berlin. Auch die Projektleiterin der virtuellen Frauen-Uni Heidi Schelhowe wird berichten und zur Diskussion bereitstehen. Die Frauen-Uni startet als Pilotprojekt während der Expo 2000 in Hannover. Ähnlich wie in einem Graduiertenkolleg sollen Wissenschaftlerinnen fachübergreifend Probleme erforschen. Die Informationsveranstaltung findet statt am 8. Februar von 18 bis 20 Uhr in der TU, Straße des 17. Juni 135, Raum H 2013.

0 Kommentare

Neuester Kommentar