BALLHAUS BERLIN : Alles neu ab März

Für das Ballhaus Berlin in der Chausseestraße 102 in Mitte ist mit dem Jahreswechsel Schluss. Der letzte Abend ist bereits ausverkauft. Nach einer Modernisierung soll das Haus im März 2014 neu eröffnen. Die Betreiber sind dann Karl-Heinz Heymann vom Kaffee Burger und Christof Blaesius, Veranstalter des Konzertsommers im Tiergarten. Sie wollen den Charakter des Tanzlokals zwar erhalten, aber auch unter der Woche öffnen und tagsüber mit Essen locken. So wie es das erfolgreiche „Clärchens Ballhaus“ um die Ecke in der Auguststraße bereits tut. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben