Update

Behinderungen in Berlin und Potsdam : Glienicker Brücke gesperrt, U 8 unterbrochen

Vorsicht im Berufsverkehr: Weil Tom Hanks und Steven Spielberg einen Film drehen, wird die Verbindung nach Potsdam vier Tage gesperrt - ab Donnerstag, 7 Uhr. Und in Wedding wird die U-Bahnlinie U8 ab Freitag wegen unterbrochen.

von und
Letzte Durchfahrt Donnerstag. Dann wird die Glienicker Brücke zwischen Berlin-Wannsee und Potsdam gesperrt. Pendler und Fußgänger müssen einen weiten Umweg nehmen.
Letzte Durchfahrt Donnerstag. Dann wird die Glienicker Brücke zwischen Berlin-Wannsee und Potsdam gesperrt. Pendler und Fußgänger...Foto: dpa

Fahrgäste auf der U-Bahn-Linie U 8 müssen sich in den kommenden Wochen zum Teil neue Wege suchen oder Bus fahren. Um Gleise und Weichen instand setzen zu können, unterbricht die BVG den Verkehr zwischen den Bahnhöfen Osloer Straße und Voltastraße. Die Sperrung beginnt Freitag gegen 22 Uhr, vom 12. Dezember an sollen die Züge wieder fahren. Als Ersatz setzt die BVG Busse ein.

Spielberg lässt Glienicker Brücke sperren

Verkehrsbehinderungen gibt es schon ab Donnerstag im Südwesten der Stadt. Wie berichtet wird die Glienicker Brücke in Potsdam aufgrund von Filmarbeiten für Steven Spielbergs Agenten-Thriller, der vom Studio Babelsberg produziert wird. Für den Straßenverkehr ist die Brücke daher von Donnerstag, 27.11., ab 7 Uhr, bis Montag 1. Dezember, 14 Uhr, durchgehend gesperrt. Die Sperrung gilt nicht nur für Autos - sondern natürlich auch für Busse, Fahrradfahrer sowie Fußgänger. Die Nutzung der Glienicker Brücke zur Überfahrt und zum Übergang zwischen Potsdam und Berlin ist in diesem Zeitraum nicht möglich, teilt die Verkehrsinfo-Zentrale mit.

Buslinien der BVG und der VIP sind unterbrochen

Auf Berliner Seite ist die Königstraße den Angaben zufolge bis Zufahrt Schlosspark Glienicke frei befahrbar, die Berliner Straße auf Potsdamer Seite bis Höhe Menzelstraße. Wer nach Berlin will, soll der Umleitung folgen über Nuthestraße und die Autobahn A 115.
Die Verkehrsbetriebe in Potsdam (ViP) und Berlin (BVG) haben für den Zeitraum der Gesamtsperrung der Glienicker Brücke einen Ersatzverkehr für die Omnibuslinie 316/N16 eingerichtet. Entsprechende Aushänge dazu  befinden sich an den betroffenen Haltestellen. Die Potsdamer Tramlinie 93 verkehrt unverändert.

Auch bei der S-Bahn kommt es in den kommenden Tagen zu Behinderungen, vor allem nach 22 Uhr. Eine Übersicht finden Sie unter diesem S-Bahn-Link.

96 Ortsteile, 96 Bilder, 100 Prozent Berlin
Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten Bilder aus dem hippen/dreckigen/juten, alten Neukölln (je nach Alter und Herkunft).Und stellen zwei knifflige Fragen: In welchem Ortsteil steht das Karstadt am Neuköllner Hermannplatz? Genau, in Kreuzberg (der Bürgersteig ist die Grenze, das überragende Dach gehört zu Neukölln). Und wer sind die beiden Figuren in der Mitte? Das "tanzende Pärchen" steht dort seit den 80ern, erschaffen wurde es von Joachim Schmettau und drehte sich früher sogar mal. Moment: Joachim Schmettau ... Schmettau? Ja, genau, das ist auch der Mann vom markanten Wasserklops am Europa-Center.Weitere Bilder anzeigen
1 von 96Foto: Kitty Kleist-Heinrich
14.01.2016 08:38Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten...

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben