Berlin : Berlin hat doch noch seinen Jahrhundert-September

pen

Also doch noch. Rekord. Der September 1999 wird unvergesslich bleiben, denn er geht unwiderruflich in das meteorologische Gedächtnis der Stadt ein. Es ist der September mit den meisten Sommertagen dieses Jahrhunderts. Gestern kam der 14. dazu, und damit ist der bisherige Rekordhalter des Jahres 1947 mit seinen 13 Tagen entthront. 14 Tage mit mehr als 25 Grad also diesmal - genau so viele wie im August. Auch in den nächsten Tagen ist keine kalte Wende in Sicht. Für heute wird zwar kräftiger Regen vorausgesagt, aber mit 20 Grad und mehr dürfte die ganze Woche doch weiter ungewöhnlich werden: Zu warm.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben