• Berlin holt sich die Shopping-Kunden aus dem Ausland Wowereit und Händler starten beispiellose Marketingaktion

Berlin : Berlin holt sich die Shopping-Kunden aus dem Ausland Wowereit und Händler starten beispiellose Marketingaktion

-

Berlin soll in diesem Jahr weltweit als EinkaufsMetropole beworben werden. Das kündigten Wirtschaftssenator Harald Wolf (PDS) und Vertreter des Einzelhandelsverbands an. Noch stehen nicht alle Details fest, das Konzept soll erst Mitte März bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB) vorgestellt werden. Doch Mitglieder des „Runden Tisches für Tourismus“, den der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) ins Leben gerufen hat, sprechen bereits von einer Initiative, die „alle bisherigen Marketing-Aktionen einer deutschen Stadt in den Schatten“ stellen werde.

Von Anfang November bis Anfang Dezember 2003 hatte es eine Vorläuferaktion in London gegeben: Auf 64 Großplakaten in der Londoner U-Bahn war der weihnachtlich beleuchtete Gendarmenmarkt zu sehen, dazu wurden Hinflug-Tickets der Air Berlin für nur 19 britische Pfund (27,30 Euro) angeboten. Außerdem wiesen die Plakattexte darauf hin, dass Einkäufe und Übernachtungen in Berlin preisgünstiger sind als in vielen anderen europäischen Großstädten. Wer über das Internet bei der Berlin Tourismus Marketing GmbH (BTM) buchte, erhielt zusätzlich Rabattgutscheine für Kaufhäuser und kleinere Läden.

Die BTM habe während der Aktion ein Viertel mehr Buchungen aus dem Großraum London registriert, sagte Sprecherin Natascha Kompatzki. An der Finanzierung waren Partnerhotels und der Einzelhandelsverband beteiligt.

Auch zu der neuen Kampagne werden Rabatthefte gehören. Das Ziel lautet, von Oktober bis Januar eine halbe Million mehr Besucher in die Stadt zu locken – vor allem aus Großbritannien, Italien und den Niederlanden. Außer den Shoppingangeboten soll das vielfältige Kulturleben Berlins in den Vordergrund gerückt werden.

Dem Vernehmen nach soll die Werbung etwa fünf Millionen Euro kosten. Für die Finanzierung werden Sponsoren gesucht. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben