Berlin-Mitte : Keine Straßenbahn auf dem Alexanderplatz

Ab Montag stellt die BVG den Straßenbahnverkehr vorübergehend auf dem Alex ein. Die Züge werden umgeleitet.

von
Unfälle mit Straßenbahnen sind selten, haben aber oft schwerwiegende Folgen. (Symbolbild)
Unfälle mit Straßenbahnen sind selten, haben aber oft schwerwiegende Folgen. (Symbolbild)Foto: dpa

Um Gleise und Weichen erneuern zu können, stellt die BVG vom kommenden Montag an bis zum 30. März den Straßenbahnverkehr über den Alexanderplatz ein. Die Linien M4, M5 und M6 werden über die Moll- und Karl-Liebknecht- Straße umgeleitet.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben