Berlin : BerlinBall: Ereignis mit Wunderkind

hema

Im Schauspielhaus findet am 23. Februar der BerlinBall statt. Der eleganteste Ball der Stadt soll es laut Knut Herbst von der Gendarmenmarkt Veranstaltungs- und Beteiligungs GmbH werden. Karten gibt es nur 1000 Stück - die Ballgäste sollen sich wohlfühlen und Platz zum Tanzen haben. Beim BerlinBall tritt auch die neunjährige Pianistin Ira Tschistjakowa aus Moskau auf, die bei ihrer Deutschlandtournee 1998 als Wunderkind gefeiert wurde.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar