BERLINER Chronik : 4. Mai 1983

Vor 25 Jahren berichteten wir über das Umweltbewusstsein von Autofahrern

Das Umweltbewußtsein vieler Verkehrsteilnehmer müßte verbessert werden, betont der Innensenator in seiner Antwort auf eine Kleine Anfrage des AL-Abgeordneten Michael Wendt. Im vergangenen Jahr sind 396 Bußgeld-Anzeigen ausgeschrieben worden, weil Kraftfahrer unnötig ihre Motoren laufen ließen und dadurch zu einer vermeidbaren Abgasbelästigung beigetragen haben. Weit häufiger jedoch sind nach Auskunft des Senators sofort an Ort und Stelle Verwarnungsgelder erhoben worden, über deren Anzahl aber keine Angaben in der Innenverwaltung vorliegen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar