Wilmersdorf : Diskussion mit dem Polizeipräsidenten

Zum Diskussions- und Informationsabend mit dem Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt über die Sicherheit in der Stadt lädt am 15. Januar der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler (CDU) ein.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr in Gröhlers „Café Wahlkreis“ (Zähringerstraße 33 / Ecke Bayerische Straße in Wilmersdorf) unter dem Titel „Steigende Kriminalitätsraten in Berlin: Wie sicher ist die Hauptstadt?“. Der Eintritt ist frei.

Polizeipräsident Klaus Kandt.
Polizeipräsident Klaus Kandt.Foto: dpa
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler.
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler.Foto: promo

Klaus Kandt amtiert seit Ende 2012 als Berliner Polizeipräsident. Klaus-Dieter Gröhler war lange Stadtrat in Charlottenburg-Wilmersdorf, bis er 2013 in den Bundestag gewählt wurde. In seinem Wahlkreisbüro, zu dem ein nichtkommerzielles Café gehört, finden regelmäßig Diskussionsabende statt. CD

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben