Wilmersdorf : „Runder Tisch“ bei Klaus-Dieter Gröhler (CDU)

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler lädt Bürger am 27. Januar zur Diskussion über aktuelle politische Ereignisse „in geselliger Atmosphäre“ ein.

CDU-Politiker Gröhler predigt in der Auenkirche

Der Gesprächsabend beginnt am Mittwoch, 27. Januar, um 19 Uhr in Gröhlers Bürgerbüro „Café Wahlkreis“ an der Zähringerstraße 33 in Wilmersdorf.

„Der politische Gesprächsbedarf in der Bevölkerung ist in diese Tagen unwahrscheinlich groß“, teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete mit. Er biete den Bürgern deshalb „unterschiedliche Formate“ für die Kontaktaufnahme an.

Außerdem kündigt er für Dienstag, den 9. Februar, um 9 Uhr an gleicher Stelle die Veranstaltung „Ein (Früh-) Stück Politik“ an. Zu Gast ist Peter Trapp (CDU), Vorsitzender des Innenausschusses im Berliner Abgeordnetenhaus.

Interessenten werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (030) 24 33 41 13 anzumelden.

Klaus-Dieter Gröhler hat seinen Wahlkreis in der City West, im Bezirksamt war er lange Stadtrat und Vize-Bürgermeister. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar