Berlin : Blumige Hilfe

CD unterstützt Botanischen Garten

-

„Floating Floweres – Schwimmende Blumen“ helfen dem Botanischen Garten. Besser gesagt, die 10 Euro, die die CD gleichen Namens kostet. Entstanden ist sie dank zahlreicher Sponsoren und gewidmet ist sie der botanischen Oase in Dahlem, die jüngst beinahe dem Berliner Sparstift zum Opfer gefallen wäre. Um trotz Kürzungen an finanziellen Zuschüssen den Betrieb im Botanischen Garten und Museum wie bisher erfolgreich weiterführen zu können, bedarf es jeden Cents und jeder Art der Unterstützung. Für 1000 Cent bekommt man mit der CD entspannende Musik mit Titeln wie „Rain on my soul“, „Summer Winds“ und „Beautiful World“– und einen UCIKinogutschein dazu. Schirmherrinnen der „schwimmenden Blumen“ sind Loki Schmidt, Anita Kupsch und Heidi Hetzer, die in ihren Bereichen Naturschutz, Kunst und Industrie die Werbetrommel rühren. hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben