Berlin : Brandenburger Tor: Pro & Contra: Mehrheit gegen weißen Anstrich

C. v. L.

Mit einer überwältigenden Mehrheit haben sich die an der letzten Pro-und-Contra-Umfrage beteiligten Leser gegen ein weißes Brandenburger Tor ausgesprochen. Genau 73,3 Prozent der Abstimmenden waren am Wochenende dafür, das Berliner Wahrzeichen in seinem gewohnten farblichen Sandsteinton zu lassen - und nicht aus Anlass der gegenwärtigen Sanierung weiß zu streichen. Weiß war das Tor einmal kurz nach seiner Bauzeit, so dass der Denkmalschutz durchaus eine historische Begründung liefern könnte.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar