Berlin : BSR bereinigt Gebührenpanne

Kunden erhalten Geld zurück

-

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) zahlt ihren Kunden seit dem 2. Mai die zu viel kassierten Straßenreinigungsgebühren zurück. Dabei gehe es um einen Gesamtbetrag von 66 Millionen Euro inklusive 3,87 Prozent Zinsen, erklärte BSRSprecherin Sabine Tümmler. Bis zum Ende dieser Woche seien alle Änderungsrechnungen verschickt. Bü.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben