Berlin : Classic Open Air mit Ute Lemper und Shirley Bassey

-

Die Liste der Künstler, die beim 15. „Classic Open Air“ auftreten, ist lang: Juliette Gréco, Ute Lemper, Shirley Bassey, Dionne Warwick und viele andere werden zwischen dem 6. und 11. Juli auf dem Gendarmenmarkt singen. Festivaldirektor Gerhard Kämpfe kündigte gestern eine „musikalische Bandbreite von Frankreich über Italien bis nach Lateinamerika und zurück nach Berlin“ an. Auch Klaus Hoffmann, Angelo Branduardi, Angelika Milster, Judy Winter und die komplette Girlreihe des Friedrichstadtpalastes werden zu sehen sein. Am 10. Juli gibt es außerdem eine „East Rock Symphony“ mit den Puhdys und anderen Ex-DDR-Rockgrößen. Das Staraufgebot zum 15-jährigen Bestehen ist auch ein Dankeschön an die mehr als 452 000 Besucher, die seit 1992 eines der bisher 78 Konzerte mit mehr als 500 Mitwirkenden gesehen haben. Dass die Konzertreihe nicht nur bei den Besuchern beliebt ist, konnte man voriges Jahr sehen: Da wurde das Festival mit dem „Live Entertainment Award“ als „Herausragendstes Festival“ ausgezeichnet. hema

Karten gibt es in der Preisklasse zwischen 35 und 110 Euro unter der Rufnummer 01805 600121.

0 Kommentare

Neuester Kommentar