Berlin : Demonstration in Neukölln

-

Die Einbecker Straße bleibt noch bis zum 31. Dezember zwischen Rosenfelder Straße und RobertUhrig-Straße wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Grund ist die Tunnelsanierung der U5. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Umleitung verläuft über die Weitlingstraße, Margaretenstraße, Zachertstraße zur Robert-Uhrig-Straße.

Neukölln. Wegen einer Demonstration „Gegen Krieg und Armut“ muss am heutigen Sonnabend zwischen 13.30 Uhr und 17 Uhr mit Verkehrsbehinderungen rund um den Hermannplatz gerechnet werden. Rund 500 Demonstranten wollen vom Hermannplatz über die Karl-Marx-Straße zum Karl-Marx-Platz ziehen (siehe Grafik).

0 Kommentare

Neuester Kommentar