• Den richtigen Platz im Alter finden „Pflegeheimführer Berlin“ jetzt neu erschienen

Berlin : Den richtigen Platz im Alter finden „Pflegeheimführer Berlin“ jetzt neu erschienen

Es passiert meist sehr schnell und überraschend: Eine Krankheit oder ein schwerer Sturz machen einen Menschen plötzlich zum Pflegefall. Dann stellen sich viele Fragen, über die man sich noch nie Gedanken gemacht hat, und oft bleibt nur wenig Zeit, einen geeigneten Platz in einem Pflegeheim zu finden.

Der jetzt neu erschienene „Pflegeheimführer Berlin 2010/11“ des Tagesspiegels in Kooperation mit dem Verein Gesundheitsstadt Berlin will Antworten geben auf viele Fragen und die Suche nach dem am besten passenden Haus erleichtern. In der – nach 2008 – nunmehr zweiten Auflage des wertvollen Ratgebers werden von rund 180 Pflegeeinrichtungen die Ergebnisse von Qualitätskontrollen dargestellt, wesentlich mehr als in der Erstauflage. Die Angaben gehen weit über die gesetzlich vorgeschriebene Veröffentlichungspflicht hinaus und bieten eine bundesweit einmalige Übersicht für die Pflegeheimlandschaft einer ganzen Region.

Auf 234 Seiten bietet der Pflegeheimführer detaillierte Informationen zu insgesamt rund 250 Einrichtungen in der Stadt. Die wichtigsten Angaben zu Qualität, Ausstattung und Preisen sind – nach Bezirken geordnet – in übersichtlichen Tabellen dargestellt und ermöglichen so einen Qualitätsvergleich auf einen Blick.

Darüber hinaus finden sich in diesem Buch zahlreiche Reportagen, zum Beispiel über die Suche nach dem richtigen Heim, zu wichtigen Fragen, zu spezialisierten Einrichtungen und zum Alltag in einem Heim. Hinzu kommen Bewohnerporträts, Experteninterviews, detaillierte, bebilderte Heimprofile und viele Beratungsadressen. Diese Texte machen das Buch zu einem umfassenden Nachschlagewerk zum Thema Pflege. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar