Berlin : Der Turm im Sturm

Tse-Lok Kwok („Pickers Sportsbar“) schaut zum Tschechen Jan Koller auf

-

Der Arbeitsplatz von TseLok Kwok liegt in luftiger Höhe: Der in Hongkong geborene Berliner ist Geschäftsführer der „Pickers Sportsbar“ im Steglitzer Bierpinsel. Kwok hat sich beim Fußballerskat Jan Koller von Borussia Dortmund ausgesucht. Unser Karikaturist Klaus Stuttmann hat den tschechischen Stürmer für die EM-Skatkarten, die heute wieder dem Tagesspiegel beiliegen, porträtiert.

* * *

„Jan Koller ist nicht nur körperlich einer der größten Spieler Europas. Für mich ist er auch einer der besten. Seine Torquote in der belgischen Liga war unglaublich, in der Nationalmannschaft Tschechiens schießt er viele Tore und auch bei Borussia Dortmund trifft er jedes Jahr regelmäßig. Er ist technisch stark, spielt immer mannschaftsdienlich und in der Luft ist er natürlich eine Klasse für sich. Wenn der zwei Meter große Tscheche hoch springt, können die meisten Abwehrspieler nur zuschauen. Von unten natürlich.

Jan Koller passt deshalb auch gut zu unserer Pickers Sportsbar. Denn auch bei uns ist vieles etwas größer als anderswo. Die Bar liegt in fast fünfzig Metern Höhe, im Bierpinsel in Berlin Steglitz. Durch die Panoramafenster hat man eine herrliche Aussicht über Berlin. Genau so muss sich Koller fühlen, wenn er mal wieder zum Kopfball ansetzt.

Während der Fußball-Europameisterschaft zeigen wir alle Spiele, besonders freue ich mich auf Tschechien gegen Deutschland. Dazu kann man ein Schnitzel bestellen, das mehr als zwei Kilo wiegt. Das würde Jan Koller bestimmt erfreuen, der ist mit 100 Kilogramm auch einer der schwersten – und hat im Übrigen mit Schuhgröße 50 auch einen nicht gerade kleinen Fuß. Größe macht eben einen Unterschied. Das werden auch die Deutschen zu spüren bekommen. Ich jedenfalls traue den Tschechen bei der EM zu, Großes zu leisten.“

Aufgezeichnet von Christian Gödecke. Skatkarten liegen am Mittwoch, den 9. Juni, Freitag, den 11. Juni, Sonntag, den 13. Juni, Mittwoch, den 16. Juni, und Freitag, den 18. Juni dem Tagesspiegel bei. Als Nächstes: Michael Ballack (Deutschland) und Luis Figo (Portugal). Wenn Sie eine Folge verpasst haben, können Sie sich an unseren Leser-Service (Tel. 26009-500) oder an die Geschäftsstelle des Tagesspiegel, Potsdamer Straße 77-87, wenden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben