Berlin : DIE ABWANDERERPDS und SPD verlieren in ihren Hochburgen

NAME

Die größten Verluste in ihren Hochburgen haben die PDS und die SPD erlebt. Dort, wo sie bislang am stärksten waren, brachen die Zweitstimmenanteile der beiden Parteien besonders stark ein: Besonders schmerzhaft traf dies die SPD in ihren Hochburgen im Westen, wo sie 6,6 Prozentpunkte verlor. In ihren Ost-Hochburgen konnte die SPD allerdings 2,6 Prozentpunkte zulegen. Die PDS verlor in ihren östlichen Bastionen mit minus 5,9 Prozentpunkten besonders viel. In ihren West-Hochburgen stieg das PDS-Ergebnis um 0,6 Prozentpunkte leicht an. Stadtweit verlor die SPD um 1,2 Prozent, die PDS um 2,1 Prozent. Die CDU konnte das Ergebnis in ihren Hochburgen leicht ausbauen (2,2 Prozentpunkte), ebenso die FDP (1,7 Prozent). Die Grünen verbuchten in Ost- und Westhochburgen die größten Zuwächse (3,3 Prozent gesamt).lvt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben