Berlin : Die DDR auf 79 Quadratmetern

-

Aufwachen und die Welt steht Kopf? Eine Todkranke kann das umbringen. Gut, wenn man einen Sohn hat, der die vertraute Welt vorgaukelt. In unserer Serie über Berliner Kinolegenden wird morgen die Geschichte des WendezeitFilms „Good Bye, Lenin!“erzählt. Der Zeitung liegt wieder das Originalplakat im Nachdruck bei. Auch Kinokarten werden wieder verlost.

0 Kommentare

Neuester Kommentar