Berlin : Die Höhepunkte der nächsten Tage: Livemusik, DJ-Sets und Clubnacht

-

ROCKMUSIK

Im Kesselhaus der Kulturbrauerei treten heute ab 20.30 Uhr Pale , Radio 4 und die schwedische Band Sugarplum Fairy auf. Kosten: 15 Euro.

Kaizers Orchestra sind morgen bei der „Norwegian Night“ im Kesselhaus dabei (ab 20.30 Uhr, 15 Euro).

Am Freitag spielen The Subways („Rock’n’Roll-Queen“) und die Punker Billy Talent für 23 Euro in der Columbiahalle. Beginn ist 19 Uhr.

ELECTRO

Heute Abend legen die DJs T. und M.A.N.D.Y. im Watergate auf. Falckensteinstraße 49, ab 23 Uhr, Eintritt zehn Euro.

Am Freitag ab 22 Uhr lädt das Berliner Label Shitkatapult in die Maria am Ostbahnhof. Chef T.Raumschmiere steht selbst hinterm DJ-Pult (zwölf Euro).

CHANSONS

Heute Abend treten ab 20 Uhr mo derne Chansonisten aus Frankreich, Kanada und Deutschland im Grünen Salon am Rosa-Luxemburg-Platz auf. Karten kosten zehn Euro.

HIPHOP UND SOUL

Ein Höhepunkt des Festivals findet morgen ab 19 Uhr am Tempelhofer Columbiadamm statt: Hier treten die Berlinerin Joy Denalane , der US-Sänger John Legend sowie die HipHopper Blumentopf und Dendemann in der Columbiahalle und im benachbarten Columbiaclub auf. Kombitickets gibt’s für 30 Euro an der Abendkasse.

INDIE-POP

Wer die Kombination von verspielten Melodien und E-Gitarren mag, sollte heute Abend in den Magnet Club in der Greifswalder Straße 212 gehen: Ab 20.30 Uhr spielen hier Seachange , Sometree und der Miles-Sänger Tobias Kuhn alias Monta . Eintritt: 13 Euro.

SONGWRITER

Ein interessantes Line-Up gibt es morgen ab 20.30 Uhr in der Maria am Ostbahnhof: Erst tritt der Berliner Exil-Kanadier und Alleskönner Mocky auf, später am Abend Badly Drawn Boy , der sein neues Album „Born in the UK“ vorstellen wird. Tickets kosten 20 Euro.

KLÄNGE AUS BRASILIEN

In der Kulturbrauerei treten drei Abende hintereinander brasilianische Rock-, Pop-, und Baile-Funk-Künstler auf. Infos: www.kulturbrauerei-berlin.de.

REGGAE

Am Freitag findet auf dem Gelände der Arena (Eichenstraße 4) das „Popkomm Reggae Festival“ statt. Für 13,50 Euro kann man ab 20 Uhr die französische Reggae-Bigband Babylon Circus sowie Gruppen aus Jamaika und Italien sehen.

ALTERNATIVE-COUNTRY

Im Grünen Salon am Rosa-Luxemburg-Platz beginnt am Freitag um 20 Uhr die Internationale Countrynacht mit vier Bands. Für zehn Euro.

FILMABEND

Heute ab 20 Uhr zeigt das Babylon Mitte den Dokumentarfilm „Mannheimer Schule – wie Popmusik entsteht“. Anschließend wird diskutiert. Rosa-Luxemburg-Straße 30, 6,50 Euro.

LESUNGEN

Das Kaffee Burger lädt ab heute drei Abende hintereinander zur Veranstaltungsreihe Word Up! . Hier wird Literatur mit Livemusik kombiniert. Der Berliner Songwriter Winson moderiert. Jeweils ab 20 Uhr in der Torstraße 60 in Mitte.

CLUBNACHT AM SONNABEND

Zum Abschluss der Popkomm gibt es am Sonnabend die nächste Berliner Clubnacht. Wer einmal elf Euro zahlt, hat in 31 Clubs im ganzen Stadtgebiet freien Eintritt. Los geht’s ab 23 Uhr, alle Infos unter www.clubnachtberlin.de. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben