Berlin : Die Wilden sind wieder am Ball

-

Fußball, immer nur Fußball – wie öde. Selbst eine kampferprobte Mannschaft wie die Wilden Kerle hatte es einmal über, immer nur das Runde ins Eckige zu bolzen. Pech, wenn sie ausgerechnet in solch einem Motivationsloch von einer Mädchenmannschaft, den Biestigen Biestern, herausgefordert wird. Eine ungünstige Ausgangsposition für „Die Wilden Kerle 3“, die an diesem Donnerstag, knapp 100 Tage vor der WM, rechtzeitig in die Kinos kommen. Dies ist Anlass für eine Sondervorführung an diesem Freitag, 17 Uhr, im Steglitzer Titania-Palast. Die ist zwar längst ausverkauft, aber auf dem roten Teppich gibt es neben dem Regisseur Joachim Masannek auch seine jungen Fußballstars zu bewundern. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar