• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Dienstleistungsfreiheit : Ab 2009 dürfen auch polnische Schornsteinfeger tätig werden

17.09.2008 21:37 Uhr

Berliner Hausbesitzer können ihre Kamine bald von ausländischen Arbeitnehmern reinigen lassen. Ab 2013 kommt dann Konkurrenz aus dem Sanitär- und Heizungsbereich dazu.

Sie kehren und fegen Schornsteine und messen die Abgase von Feuerstätten: Seit 70 Jahren haben die 20 000 Schornsteinfeger in Deutschland diese hoheitliche Aufgabe. Ab kommenden Januar aber wird ihr Monopol gelockert: Berliner Hausbesitzer können ihre Anlagen dann auch von ausländischen Schornsteinfegern reinigen lassen. Bislang dürfen das nur deutsche Unternehmen. Das Sicherheitszertifikat jedoch darf weiterhin nur einer der 500 Berliner Schornsteinfeger in den 222 Kehrbezirken ausstellen. Am Freitag will der Bundesrat das Gesetz zur Reform des Schornsteinfegerwesens verabschieden, das der Bundestag Ende Juni beschlossen hatte.

Vorausgegangen war ein EU-Vertragsverletzungsverfahren: Die EU-Kommission befand, dass das alte Gesetz gegen den freien Dienstleistungsverkehr verstoße.

Das Monopol der Schornsteinfeger soll gelockert werden, weil Hausbesitzer nun auf billigere Anbieter zurückgreifen können. Doch kritisieren der Verband der deutschen Grundstücksnutzer und die FDP, dass weiterhin doppelte Gebühren anfallen. Die FDP-Bundestagsabgeordnete Birgit Hombacher sagte, dass nach wie vor das „Problem der Doppelmessungen“ bestehe, weil ein Betrieb, der die Anlagen wartet und reinigt, nicht zugleich messen darf. Die FDP fordert, auch ein zertifizierter Fachbetrieb aus dem Bereich Sanitär, Heizung und Klimatechnik solle künftig die Bescheinigungen ausstellen dürfen.

Ob eine Nachbesserung des Gesetzes realistisch ist, wird sich in den nächsten Jahren zeigen. Bis 2013 gilt eine Übergangsfrist – dann sollen Schornsteinfeger auch mehr Konkurrenz von Betrieben aus dem Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erhalten, die ebenfalls Wartungs- und Messtätigkeiten ausführen. Ob es letztlich zu einer Gebührenerhöhung für den Kunden kommt, will der FDP-Abgeordnete Sebastian Czaja demnächst im Stadtentwicklungsausschuss erörtern. Czajawill mit einer Initiative die „totale Aufhebung des Schornsteinfegermonopols“ erreichen. sib

25 Jahre Mauerfall

Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Folgen Sie unserer Berlinredaktion auf Twitter:

Tanja Buntrock:
Karin Christmann:


Robert Ide:


Sigrid Kneist:


Anke Myrrhe:


Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Tagesspiegel lokal

Kreuzberg Blog

Berlin ist Kreuzberg. Und umgekehrt. Kaum ein anderer Berliner Bezirk wird so stark mit der Hauptstadt in Verbindung gebracht wie Kreuzberg. Was die Kreuzberger bewegt, viele Kiezgeschichten und Meinungen lesen Sie im hyperlokalen Projekt des Tagesspiegels.
Zum Kreuzberg Blog


Ku'damm-Blog

Alle reden vom neuen Aufschwung am berühmten Berliner Kurfürstendamm. Wir zeigen die Fortschritte, aber auch Schattenseiten der Entwicklung in der westlichen Innenstadt und stellen die Menschen dort vor. Machen Sie mit beim Ku'damm-Blog!
Zum Ku'damm-Blog


Wedding Blog

Der Wedding lebt. Nur wie? Finden wir es heraus, gemeinsam. Wir: die Leser und die Journalisten des Tagesspiegels. Wir schreiben: Ein Blog über den Wedding. Den alten. Den neuen. Den guten. Den schlechten. Und den dazwischen. Früher Bezirk, bis heute Ereignis. Machen Sie mit beim Wedding Blog!
Zum Wedding Blog


Zehlendorf Blog

Zehlendorf – fein, langweilig, reich? Denkste! Wir hinterfragen gemeinsam mit Jugendlichen, Erwachsenen, Prominenten Klischees und schreiben spannende Geschichten aus dem Stadtteil: über Menschen, lokale Politik und ein Lebensgefühl mit Wasser und Wald. Schreiben Sie mit am Zehlendorf Blog!
Zum Zehlendorf Blog

Umfrage

Michael Müller wird neuer Regierender Bürgermeister von Berlin. Eine gute Wahl?

Service

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Weitere Themen

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Veranstaltungen im Tagesspiegel

In unserem Verlagsgebäude finden regelmäßig Salons, Vorträge und Debatten statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.
Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...