Berlin : Doppelt so schnell wie die Polizei erlaubt

Ha

Jedes zehnte Auto war bei zwei Verkehrskontrollen am Sonntagnachmittag deutlich zu schnell. Insgesamt wurden 1137 Autos an der Märkischen Allee in Marzahn und an der Ostseestraße in Prenzlauer Berg von dem Radarstrahl erfasst, in 122 Fällen löste der Blitzer aus. Der schnellste fuhr Tempo 99 - das Doppelte des Erlaubten also. Die Polizisten schrieben 99 Anzeigen und kassierten 23 Geldbußen. Der Blitz löst in der Regel erst ab Tempo 60 aus.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben