Berlin : Dustin Hoffman kommt als Schwiegervater

-

Die Probleme eines jungen heiratslustigen Mannes mit potenziellen Schwiegereltern kennt Dustin Hoffman als Schauspieler spätestens seit der „Reifeprüfung“. Diesmal steht er auf der anderen Seite, ist selbst Schwiegervater in spe, in Jay Roachs Komödie „Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich“. Das ist das Gegenstück zum Kinohit „Meine Braut, ihre Eltern und ich“, der mehr als 300 Millionen Dollar einspielte. Wieder sind jetzt Robert De Niro, Ben Stiller und Teri Polo dabei, dazu Barbra Streisand und eben Dustin Hoffman. Am morgigen Dienstag wird er den Film in Berlin vorstellen. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben