Berlin : Entscheidung über Bezirksamt Reinickendorf fällt erst Mitte November

du-

Bis zur letzten Minute wird um die Gliederung des neuen, künftig sechsköpfigen Bezirksamtes und die Besetzung der Stadtratsposten gepokert. "Unstrittig ist nur, dass Frau Wanjura wieder Bürgermeisterin wird", sagte der bisherige CDU-Fraktionschef Michael Wegner, der als Nachfolger von Baustadtrat Diethard Rüter (SPD) im Gespräch ist.

Neben Marlies Wanjura, die auch wieder für den Gesundheits- und Verwaltungsbereich verantwortlich zeichnen soll, ist bisher lediglich Frank Balzer "fest gesetzt". Er hatte in der Mitte der vergangenen Legislaturperiode den glücklosen Sozial- und Sportstadtrat Rainer Lembcke abgelöst. Dass die Christdemokraten, die mit 56,5 Prozent der Stimmen kräftig zulegten, das Bauressort beanspruchen, sei auch bei einem ersten Sondierungsgespräch beider Parteien am Montagabend deutlich geworden, bestätigte der unterlegene Spitzenkandidat der Sozialdemokraten, Peter Senftleben.

Wie die Ressorts letztendlich zugeschnitten werden, sei noch nicht entschieden, erklärte Michael Wegner. Auch die Besetzung des vierten der CDU zustehenden Stadtratspostens wäre noch offen. Festlegungen sollen erst bei einem Kreisparteitag am 11. November erfolgen. Sicher sei jedoch, dass es dann für jedes Ressort auch nur einen Kandidaten geben werde.

Anders sieht es bei der SPD aus, von der sich vier Interessenten für die verbleibenden zwei Dezernate bewerben, ohne bisher zu wissen, welche Fachbereiche ihnen die Christdemokraten zuteilen werden. Neben Senftleben und Rüter sind der bisherige Vizebürgermeister sowie Jugend- und Schulstadtrat Wolfgang Brennecke und die Bezirksverordnete Karla Borsky-Tausch im Rennen. Bei den Sozialdemokraten entscheidet die Kreisdelegiertenversammlung am 13. November. Am 18. oder 19. November soll dann die konstituierende Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung stattfinden. Ob dabei dann auch schon das neue Bezirksamt gewählt wird, sei abzuwarten, sagte gestern Michael Wegner auf Anfrage weiter.

0 Kommentare

Neuester Kommentar