Berlin : Erntedankfest im Berliner Dom

Anlässlich des Erntedankfests lädt der Berliner Dom an diesem Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. Auftakt ist um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl, predigen wird Bischof Michael Colclough von der St Paul’s Cathedral in London, die Liturgie übernimmt Dompredigerin Petra Zimmermann. Um 12 Uhr folgt das Eröffnungskonzert an der großen Sauer-Orgel. Zwischen 12 Uhr 30 und 15 Uhr 30 gibt es Führungen durch Predigtkirche, Hohenzollerngruft, Kaiserliches Treppenhaus und Kaiserempore. Auch der Kuppelumgang steht offen – für einen Ausblick auf die Stadt. Kleine Domgäste können am Kinderquiz „Kanzel, Kreuz und Kerzen“ teilnehmen. Um 18 Uhr folgt die letzte Predigt in der Reihe „Du musst dein Leben ändern“, es spricht „Zeit“-Autorin Iris Radisch zum Thema Fleisch. Um 15 Uhr 30 beginnt die öffentliche Generalprobe für das Konzert zum Tag der deutschen Einheit mit dem Leipziger Bach-Collegium unter der Leitung von Ludwig Güttler. Für dessen Auftritt um 20 Uhr gibt es Karten unter der Telefonnummer 20269136.

Die Berliner Stadtmission lädt am Sonntag zum Erntedank-Schiffsgottesdienst um 11 Uhr ein. Ablegestelle des Ausflugsschiff „Kreuzberg“ der Reederei Riedel ist am Paul-Löbe-Haus an der Kronprinzenbrücke. Die Predigt auf dem Schiff hält Stadtmissionsdirektor Hans-Georg Filker. Mit an Bord: der Jazz-Chor Rejoice. jkü

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar