Berlin : Feier, Fußball, Fernsehen

-

Die Show beginnt am Sonnabend um 20.30 Uhr. Der Künstler Jim Avignon wird das Spielfeld mithilfe von Sportlern und Stoffbahnen in ein großes Bild verwandeln. Um 21 Uhr singt Nena, im Anschluss veranstaltet die Blue Man Group ihre Show, gegen 21.40 Uhr tritt Pink auf. Dirigent Daniel Barenboim wird das West Eastern Divan Orchestra gegen 22.15 Uhr spielen lassen. Zum Schluss gibt’s Feuerwerk

DIE FUSSBALLSPIELE

Hertha BSC wird am Sonntag um 16 Uhr das letzte Vorbereitungsspiel bestreiten, Gegner ist Besiktas Istanbul. Spannend wird es allerdings vorher: Um 13.30 Uhr treten Herthas Amateure gegen den Stadtrivalen 1. FC Union an. In diesem Spiel geht es um Punkte in der Regionalliga.

DIE TICKETS

Etwa 35 000 Karten sind verkauft, es gibt also noch genug. Die Karten sind für 11, 16 und 21 Euro erhältlich und gelten nur für einen der beiden Tage. Telefon (0180) 5170517.

DAS FERNSEHEN

Der RBB überträgt die Eröffnungsfeier am Sonnabend live. Um 22.45 Uhr gibt es eine Dokumentation zum Thema „Das Reichssportfeld“ zu sehen, im Anschluss daran: „Von der Pferderennbahn zur Eventarena“. Am Sonntag überträgt das DSF Hertha gegen Istanbul ab 16 Uhr. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar