Feuer : Mehrfamilenhaus in Steglitz ausgebrannt

Durch einen Dachstuhlbrand ist am Mittwochabend ein Mehrfamilienhaus in der Waldmannstraße unbewohnbar geworden. Alle Bewohner konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.

BerlinDie Bewohner des dreigeschossigen Hauses in der Steglitzer Waldmannstraße mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Wegen Einsturzgefahr ist das Gebäude zudem nicht mehr bewohnbar, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In einer ersten Meldung der Polizei war zunächst von einem leerstehenden Wohnhaus die Rede gewesen.

Die Ursache für das im unbewohnten Dachgeschoss ausgebrochene Feuer ist noch unklar, Hinweise auf Brandstiftung gibt es nicht. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann verletzt und ins Krankenhaus gebracht. (ho/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar