Freiluftkonzertsaison : Herbert Grönemeyer tritt in der Waldbühne auf

Herbert Grönemeyer trat am Freitagabend in der Waldbühne auf. Das Konzert war ausverkauft. Am 21. Juni kommt er nochmal wieder.

Herbert Grönemeyer in der Waldbuehne in Berlin.
Herbert Grönemeyer in der Waldbuehne in Berlin.Foto: DAVIDS/Sven Darmer

Lange genug hat es gedauert, doch jetzt hat die Freiluftkonzertsaison aber sowas von begonnen! Bei allerbestem Open-Air-Wetter trat Herbert Grönemeyer am Freitagabend in der – selbstverständlich ausverkauften –Waldbühne auf, während hinter ihm die Sonne unterging. Es ist das zweite von drei Konzerten desWahlberliners: Am 21. Juni tritt er noch einmal in der Waldbühne auf. Regulär sind keine Tickets mehr zu bekommen, aber die Preise im Internet bewegen noch im zweistelligen Rahmen.

Ob das so bleiben wird, wenn ab heute alle schwärmen, wie toll es am Freitagabend war?

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben