Freizeit : Radtouren durchs winterliche Berlin

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Berlin bietet im Winter zahlreiche Radtouren durch die Region an. Die nächste kurze Tour startet am Sonntag.

Berlin - Am 4. Februar um 11 Uhr beginnt am Bahnhof Friedrichstraße die 45 Kilometer lange Radtour "Winterwelten moderat" zum Tegeler Fließ. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet fünf Euro, ermäßigt zwei Euro. Insgesamt bietet der Allgemeine Fahrradclub (ADFC) Berlin im Februar acht Eintagestouren an. Sie führen unter anderem ins Oderland oder durch den Grunewald.

Termine und Teilnahmebedingungen sowie Tipps zum Radfahren im Winter gibt es unter adfc-berlin.de. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben