Berlin : Freundschaftsorden für Genscher

NAME

63 internationale Orden hat er bereits bekommen, am Mittwoch ist ein weiterer dazugekommen. Der kasachische Botschafter Wjatscheslaw H. Gistow verlieh am Mittwoch im Hotel Maritim Pro Arte den höchsten Orden der Republik „Dostyk“ (Freundschaft) an Hans-Dietrich Genscher. Damit würdigt Kasachstan das große persönliche Engagement Genschers zur Festigung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Kasachstan. Zusammen mit dem Orden erhielt der ehemalige Außenminister noch eine landestypische Tracht überreicht, die Genscher sich sofort umhängen ließ. Die Verleihung nutzte der Ex-Minister dazu, Forderungen an die Außenpolitik der EU zu erheben: Genscher brachte eine Freihandelszone ins Gespräch. oew

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben