Berlin : Fußgängerin tödlich verletzt - Polizei sucht Zeugen

weso

Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall auf der Berliner Straße, bei dem bereits am 11. November eine 72-jährige Frau so schwer verletzt wurde, dass sie am vergangenen Donnerstag an den Unfallfolgen starb. Die Rentnerin war auf dem Gehweg an der Ecke Breite Straße von einem Radfahrer angefahren worden, der vom Unfallort flüchtete. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 54 74 47 813 beim zuständigen Verkehrsunfalldienst der Polizei zu melden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben