Berlin : Geburtstagsparty in Frankfurt (Oder)

Open-Air-Konzerte, Festbühnen und Märkte zur 750-Jahr-Feier

-

Frankfurt (Oder). Die Stadt feiert ihren runden Geburtstag ein ganzes Wochenende lang: Am Freitagnachmittag begann die Party zum 750jährigen Jubiläum von Frankfurt auf der zum Landschaftsgarten gestalteten Oder-Insel Ziegenwerder, und am Sonnabend und Sonntag bietet die Stadt volles Programm auf mehreren Festbühnen. Der Sonnabend startet mit einem „Markt der Partnerstädte“ von 10 bis 14 Uhr auf dem Karl-Marx-Platz. Anschließend steigt ein Showprogramm auf dem Brunnenplatz. Um 16 Uhr lädt das Brandenburgische Staatsorchester zum Open-Air-Konzert nach Ziegenwerder, ab 19 Uhr geht auf dem Brunnenplatz die Stadtparty weiter. Als Höhepunkte sind ein Auftritt der „Prinzen“ um 22 Uhr 20 und das Höhenfeuerwerk um Mitternacht angekündigt. Das Sonntagsprogramm beginnt um neun Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst in der Friedenskirche. Um elf Uhr startet ein Umzug durch die Innenstadt; danach gibt’s an mehreren Orten Musik, Shows und Märkte – und ein Kinderland in der Bischofstraße. obs

Die Autofahrt von Berlin nach Frankfurt (über Ring und A 12) dauert etwa 90 Minuten. Der Regionalexpress (über Erkner, tagsüber Halbstundentakt) ist etwas schneller .

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben