Berlin : Gegendarstellung

-

Im Tagesspiegel vom 24. September 2003 verbreiten Sie auf der Seite 9 unter der Überschrift Um ein Haar: Mordfall nach elf Jahren vor Gericht über mich unzutreffende Darstellungen.

Sie schreiben, ich sei nach der freiwilligen Abgabe einer Speichelprobe „sicherheitshalber unter“getaucht und sei dann mit internationalem Haftbefehl gesucht worden. „Nach dreijähriger Suche wurde Gavril-Traian R .. festgenommen“. Dazu stelle ich fest. Ich habe mich die ganze Zeit in Rumänien unter meiner den Ermittlungsbehörden bekannten Anschrift aufgehalten und bin nicht untergetaucht.

Berlin, den 25.9.2003

RA Eisenberg für Gavril-Traian R.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben