Berlin : Getötete Frau in Wohnung gefunden

-

Die Frau lag tot in ihrer Wohnung. Sie hatte massive Kopfverletzungen. Die anschließende Obduktion ergab, dass das Opfer „stumpfer Gewalt“ ausgesetzt war. Wahrscheinlich wurde die 33-Jährige erschlagen. Am Mittwochvormittag war die Polizei zur Wohnung in die Bondickstraße in Reinickendorf gerufen worden. Ein Angehöriger hatte sich gewundert, weil Jutta D. die Tür nicht öffnete. Als die Polizisten in die Wohnung eindrangen, fanden sie die Leiche der Frau. „Wahrscheinlich hat sie dort schon längere Zeit gelegen. Wie lange, können wir momentan noch nicht sagen“, sagte ein Ermittler der 1. Mordkommission.

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. Deshalb fragt die Polizei, wer die Frau in letzter Zeit gesehen hat oder Angaben zu ihrem Freundeskreis machen kann. Hinweise an die Rufnummer: 46 64 91 11 01. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben