Gewinnspielauflösung : Käpt’n Schlaubär

Auflösung unseres Gewinnspiels zur Wellness-Serie: 15.000 Leserinnen und Leser machten mit.

Claus-Dieter Steyer

Die Leser des Tagesspiegels bleiben reisefreudig – und auch preisbewusst. Denn die Hoffnung auf kostenlose Übernachtungen und Wohlfühlangebote in Fünf-Sterne-Hotels an der Ostsee und in der Mecklenburgischen Seenplatte hat zu großer Resonanz auf unsere Ausflugsserie „Wellness in Meck-Pomm“ geführt. 15 000 Leserinnen und Leser machten mit, ob nun per Mail oder per Post. Und fast alle Leser wussten die richtigen Lösungen, die wir in den Texten auf der jeweiligen Seite versteckt hatten. Nun losen wir die Gewinner aus. Sie erhalten in den nächsten Tagen Post vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mit allen Details der Reise.

Hier sind die richtigen Lösungen für alle sechs Fragen:

Folge 1, Usedom:

Wo wurde der heute in allen Fitnesskreisen bekannte Joseph Hubert Pilates geboren? Antwort B) Mönchengladbach

Folge 2, Rügen:

Wie viele Kilogramm Rügener Heilkreide benötigt die Gesundheitsbranche jährlich? Antwort A) 20 000

Folge 3, Müritz:

Wann halten sich die Fischadler an der Müritz auf? Antwort B) Mitte März bis August

Folge 4, Fischland, Darß, Zingst:

Worauf geht der Name Zeesenboot zurück? Antwort A) auf das Schleppnetz

Folge 5, Rostock: Seit wie vielen Jahren gibt es den in Warnemünde erfundenen Strandkorb? Antwort C) seit 127 Jahren

Folge 6, Bad Doberan: Wer begründete am Heiligen Damm das erste deutsche Seebad? Antwort a) Herzog Friedrich Franz I.

In unserer Tagesspiegel-Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 81-83 in Tiergarten, können die sechs Faltpläne mit Wegbeschreibungen und den besten Wellnesshotels der einzelnen Regionen ab kommenden Montag in einer Klarsichthülle erworben werden. Sie hat montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Ein Set kostet 5 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben