Berlin : Großbrand in Lichterfelder Altenheim

212490_3_xio-image-482c71b357954.heprodimagesgrafics8191200701133019324.jpg

Ein Großbrand vernichtete gestern den Dachstuhl eines leerstehenden Altenheimes an der Finckensteinallee in Lichterfelde. Das Feuer war am Mittag vermutlich bei Dacharbeiten ausgebrochen. Schließlich brannten 500 Quadratmeter; über der Stadt stand eine Rauchsäule. 60 Feuerwehrleute hatten den Brand erst nach zwei Stunden unter Kontrolle. Mehrere Dutzend Senioren aus einem benachbarten Gebäude wurden in Sicherheit gebracht. Niemand wurde verletzt. Das Haus, das zum Ordenszentrum der Johanniter gehört, wird derzeit umgebaut. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben