• Gute Idee! Heute: Lernen am Nachmittag An der Sonnenblumen-Grundschule engagieren sich Eltern und Rentner

Berlin : Gute Idee! Heute: Lernen am Nachmittag An der Sonnenblumen-Grundschule engagieren sich Eltern und Rentner

NAME

Nach der Schule herumlungern an der Bushaltestelle oder vor dem Fernseher? Nicht nötig, wenn man die Treptower Sonnenblumen-Grundschule besucht! Hier engagieren sich Lehrer, Eltern und andere Erwachsene von 6 bis 18 Uhr, um für die Kinder lehrreiche und schöne Nachmittage zu organisieren. Eine Mutter etwa bietet einen PC-Kurs, ein Rentner betreut die Modelleisenbahn-AG, ein ehemaliger Lehrer spielt mit den Kleinen Schach. Verantwortung zu übernehmen, lernen die Kinder bei der Pflege der Schultiere. „Der Grundgedanke ist, das Haus offenzuhalten“, sagt Schulleiter Roland Hagelstange.

Kennen auch Sie gute Beispiele für Schulen, die die Initiative für Reformen ergreifen oder durch zusätzliches Engagement den Kindern gut tun? Dann schreiben Sie an den Tagesspiegel, Schulserie „Stark gemacht“, 10876 Berlin. sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben