Berlin : Halali am Himmel

Party zum Fernsehturmgeburtstag

-

206 Meter über dem Alexanderplatz schmetterten Jagdhornbläser ihre Weisen den 200 Gästen der traditionellen Turmparty entgegen, bei der diesmal die Jägerei im Mittelpunkt stand. FernsehturmGeschäftsführer Hartmut Wellner bedankte sich so am Vorabend des 34. Turm-Geburtstages bei seinen Lieferfirmen, die diese Partys erst möglich machen. Die besten bekamen eine Urkunde als „Haus- und Hoflieferanten des Berliner Fernsehturms“ mit dem passenden Goethe-Spruch dazu: „Mann mit zugeknöpften Taschen/dir tut keiner was zulieb’/Hand wird nur von Hand gewaschen/wenn Du nehmen willst, so gib!“ Mittes Wirtschaftsstadtrat Dirk Lam precht findet diese Idee als Ausdruck gegenseitiger Wertschätzung „so toll wie vorbildlich“. Zu später Stunde bemalte „Bodypainter“ Thomas Kaser den Körper einer Artistin – ab 11. Oktober stellt der Maler seine bunten Bodys im Fernsehturm aus. Lo.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar