Berlin : Hin und Weg - Eintrittspreise und Hinweise zur Anfahrt

Übrigens[einen persönlichen Fahrplan zu]

Die Grüne Woche ist bis zum 23. Januar geöffnet: täglich von 9 bis 18 Uhr. Für Erwachsene kostet die Tageskarte, die auch zum Besuch der Messe Heim-Tier & Pflanze berechtigt, 20 Mark. Schüler und Studenten kommen für 12 Mark hinein, Kinder unter sechs Jahren gratis. Am 21. Januar gibt eine Familienkarte: pro Person kostet es dann 12 Mark. Wie in jeder guten Bar gibt es auch eine Happy-Hour, unterm Funkturm dauert sie drei Stunden: täglich ab 15 Uhr bezahlen alle nur 10 Mark. Der Katalog kostet 14 Mark und kann an allen Informationsständen der Messe gekauft werden.

Wie immer sind die Parkplätze am Messegelände knapp. Deshalb ist es angeraten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen.

U-Bahn: Linie 2 bis Kaiserdamm oder Theodor-Heuss-Platz.

S-Bahn: Linien S 5 und S 75 bis Eichkamp / Messe (diese Station ist am dichtesten an den Hallen). S 3, S 4, S 9, S 45, S 46 bis Westkreuz. S 45 und S 46 bis Witzleben.

Busse: Linien X 21, X 34, X 49, 104, 149, 204, 219 bis Messedamm / ZOB.

Auto: Vom Parkplatz am Olympiastadion gibt es einen kostenlosen Bus zum Haupteingang Süd (Jafféstraße).Übrigens, einen persönlichen Fahrplan zum Messegelände können Sie sich bei www.meinberlin.de/pubs/bvg ausrechnen lassen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar