Berlin : INFORMATIK – IN DER SCHULE EIN EXOT

-

können nicht alle gymnasialen Oberstufen anbieten: Entweder fehlen InformatikLehrer oder es kommt nicht die erforderliche Zahl von Schülern zusammen. Um interessierten Jugendlichen dennoch eine Chance zu geben, sich mit dem Fach zu beschäftigen, bietet die Freie Universität erstmals ab 31. August dienstags und donnerstags den Schülerkurs „Mathematik für Informatiker“ . Er wird im Informatik-Studium anerkannt. Langfristig möchte der Fachbereich mit Schulen kooperieren und Informatik-Leistungskurse anbieten. Weitere Infos im kommentierten Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2004/05 unter www.inf.fu-berlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar