Berlin : Jedes Jahr 600 neue Vereine

In Berlin gibt es immer mehr Vereine. Das Vereinsregister am Amtsgericht Charlottenburg listet nach Angaben eines Gerichtssprechers aktuell 23 022 Eintragungen auf. Pro Jahr gebe es 600 neue Anmeldungen. „Die Zahl der Neugründungen übersteigt die Zahl der Löschungen“, sagte der Sprecher. Allerdings macht die Datenbank keine Angaben darüber, wie aktiv die Vereine sind und wie viele Mitglieder sie zählen.

Zu den mitgliederstärksten Sparten gehört der Sport. Nach Angaben des Landessportbunds zählen die 2100 Sportvereine fast 600 000 Mitglieder. Seit Jahren gebe es Zuwächse, berichtete Sprecher Dietmar Bothe. Allein von 2010 auf 2011 registrierten die Vereine mehr als 10 000 neue Mitglieder. Den größten Ansturm erlebten Fußball-Mannschaften und Vereine, die Freizeitsport anbieten. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar