Berlin : Juroren gesucht

-

Wie in den Vorjahren wird eine zehnköpfige Publikumsjury die Leistungen der Jugendorchester bewerten. FestivalMitorganisator Michael Horst ruft alle Tagesspiegel-Leser mit „Neugier und musikalischem Interesse“ dazu auf, sich um einen Platz in der Jury zu bewerben. Einzige Voraussetzung ist, genügend freie Zeit zu haben, schließlich sollen zwischen dem 5. und 22. August insgesamt zwölf Uraufführungen und zwei deutsche Erstaufführungen bewertet werden. Eine musikalische Ausbildung wird ausdrücklich nicht vorausgesetzt. Wer mitmachen möchte, kann sich bis zum kommenden Freitag telefonisch unter der Nummer 88471390 melden. Das Büro ist wochentags von 9.30 bis 18 Uhr besetzt. sle

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben