Berlin : Kleine Wende

Berlin wächst wieder, wenn auch langsam. Im ersten Halbjahr 2001 wohnten nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes rund 2000 Menschen mehr in die Hauptstadt als im Vergleich zur ersten Hälfte des Vorjahres. Nach der starken Abwanderungswelle Mitte der 90er Jahre hatte die Hauptstadt im Juni 2001 rund 3,38 Millionen Einwohner. Der Ausländeranteil in Berlin erhöhte sich leicht auf 12,9 Prozent.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben