Berlin : Knall auf Fall

Mehr als 100 Stationen gibt es bei der Partynacht ins neue Jahr. Eine Auswahl

-

Pünktlich um Mitternacht wird der Silvesterhimmel über dem Brandenburger Tor wieder pyrotechnischen explodieren. Wenn sich oben die „Peonienbuketts“, „Goldflitter“ oder „Wasserfallbuketts“ genannten Feuerwerkskörper entfalten, feiern sich unten Hunderttausende warm. Los geht es rund ums Brandenburger Tor mit vielen Bands und Bars ab 15 Uhr. Aber die Silvesternacht hat so viel mehr zu bieten. Hier erfahren Sie, wo Sie am billigsten, prächtigsten oder schrillsten feiern können.

Silvester sphärisch

Wer sich von himmlischen Klängen ins neue Jahr tragen lassen will, dem bieten diverse Gotteshäuser ein festliches Programm. Der Eintritt ist frei.

Französischer Dom am Gendarmenmarkt, Mitte, 15 Uhr: 30 Minuten Orgelmusik; Samariterkirche, Friedrichshain, 17 Uhr: heitere und besinnliche Orgelmusik, Kirche Zum Guten Hirten, Friedenau , 18 Uhr: Orgelvesper zum Jahresschluss, Werke von Bach und Mendelssohn; Stadtkirche St. Laurentius, Köpenick , 19 Uhr: Orgelkonzert, Werke von Buxtehude, Bach, Vivaldi, Händel; Au enkirche, Wilmersdorf, 20 Uhr: Sinfonische Orgel, Werke von Bach, Gulmant, Liszt; Grunewaldkirche, Wilmersdorf, 20 Uhr: Silvesterkonzert, Saxofon, Violoncello, Gesangsquartett, Orgel; Lindenkirche, Wilmersdorf, 20 Uhr: Orgelkonzert, Werke von Bach, Franck, Jongen, Boellmann, Mulet, Vierne u.a.; Sophienkirche, Mitte, 20 Uhr: Orgelkonzert, Werke von Boellmann, Franck, Vierne; Johanneskirche, Frohnau, 22 Uhr: Feuerwerk für Orgel, Werke von Bach, Guilmant, Vierne, Pärt; Ev. Kirche Karlshorst, 22 Uhr: Orgelkonzert, heitere und besinnliche Musik; Christophoruskirche Friedrichshagen , 23 Uhr: Orgelkonzert, Werke von Bach, Graap, Rinck, Schneider, Stern; KaiserWilhelm-Gedächtnis-Kirche, Charlottenburg, 23 Uhr: Orgelmusik, Werke von Bach, Guilmant, Duruflé; Epiphanienkirche Charlottenburg, Neujahr, 11 Uhr: Orgelmatinee mit Neujahrsempfang; Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Neujahr, 18 Uhr: Orgelvesper, Werke von Bach, Durpé und Pärt.

Silvester theatralisch

Die meisten Revuen, Varietés und Kabaretts sind längst ausverkauft. Wir haben ein paar Bühnen gefunden, für die Sie noch Karten ergattern können.

Brotfabrik, Pankow, 18.30, 19.30, 20.30, 21.30 Uhr: Dinner for one – live und in Farbe; TIPI - Das Zelt, Tiergarten, 18.30 Uhr: Silvestergala mit den Geschwistern Pfister; BKA, Kreuzberg, 20 Uhr: Revue mit ü (Unter Niewo - Comedytheater zur Belebung der Jahresendzeitdepression, BKA-Luftschloss, Mitte, 20 Uhr: Die Rückkehr der Hängetitten - Jetzt noch nackter (Désiree Nick, Silvesterspecial); Tränenpalast, Mitte, 21.30 Uhr: Uptown Tussies Silvestergala (Die Teufelsberger). Eine Revueshow gibt es auch im Hotel Westin Grand , Mitte , mit Live-Bands und Artistik im Foyer, sechs-Gänge-Menü (für 265 Euro) oder Mitternachtsbüfett (65 Euro).

Silvester pompös

Einhundertachtunddreißig offizielle Partys gibt es in der Silvesternacht. Die Dunkelziffer dürfte weitaus höher liegen. Speicher, Friedrichshain, 18 Uhr, Silvester-Special über 4 Etagen, mit Büfett, Feuerwerk, Katerfrühstück; nocti vagus (in der Backfabrik) , Prenzlauer Berg, 20 Uhr: Blind Blind Date Silvester Party, mit DJ Hotte in völliger Dunkelheit; Volksbühne, Mitte, Grüner und Roter Salon, 21 Uhr: Fire 2003! mit Desperado 5 (live), Kulturbrauerei, Prenzlauer Berg , 21 Uhr: Tomorrow Never Dies - Silvesterparty mit Feuerwerk - NDW, House, R&R, Black, DanceClassics, 80s-90s, Schlager u. a.; Dante am Hackeschen Markt, Mitte, 22 Uhr: La Nuit Blanche - Der weiße Jahreswechsel; GeburtstagsKlub, Prenzlauer Berg, 22 Uhr: Freude am Tanzen - José, Kool Korone, The Funky One, Topmodel, Das Krause Duo, Jack Flash u.a.; Q3A, Friedrichshain, 22 Uhr: Pre-Opening Party mit Gianni Vitiello, Toby Dreher, Stanley Stiffla & Sascha Mente; Sage Club, Mitte, 22 Uhr: Diamonds are Forever - Silvesterparty mit DJs Divinity, Calvin Bosco, Ranga Tiki, John de Ago u.a.

Silvester karibisch

Manch einer hätte den Jahreswechsel wohl lieber unter Palmen verbracht. Doch wozu in die Ferne schweifen…

Cueva Buena Vista, Friedrichshain , 20 Uhr: Latino Silvesterparty; Steinhaus, Prenzlauer Berg, 20 Uhr: Silvester unter Palmen, mit karibischer Deko, Buffet u. a.; Ballhaus, Pankow, 20 Uhr: Fiesta Silvester - mediterranes Buffet und Live-Musik, Ballhaus Rixdorf, Neukölln, 21 Uhr: Tango-Silvesterball: Orquesta nuevo quinteto angel.

Neujahr sportlich

„Von der Stirne heiß rinnen muss der Schweiß“ – vor allem, wenn es draußen so knackig kalt ist.

Mommsenstadion, Charlottenburg, Silvester, 12.15 Uhr: 27. Silvesterlauf; Sony-Center, Tiergarten, Silvester und Neujahr, 10-20 Uhr: Boccia on Ice, Eisstockschießen unterm Schirmdach; Brandenburger Tor, Mitte, Neujahr, 12 Uhr: Neujahrslauf.

Neujahr gemütlich

Wer zu Sport noch nicht in der Lage ist, kann seinen Brummschädel auch beim Neujahrsfrühschoppen pflegen.

Eierschale Zenner, Treptow, 11 Uhr: Dixie-Brothers mit Katerfrühstück 2003-Come in Party; Deponie Nr. 3, Mitte: 11 Uhr: Neujahrsbrunch mit Jazz-Musik; Ratskeller Köpenick, 11 Uhr: Jazz Collegium Berlin, traditioneller Dixieland Neujahrsbrunch. RB

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben